Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.07.2009, 12:02     #591
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.167

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Er wird nicht nur für ein Rennen einsteigen - das sollte klar sein, weil dafür hätte man auch einen der Testfahrer fahren lassen können.

Auch wenn Massa wieder völlig gesund wird, so ist mit Gehirnverletzungen nun mal nicht zu spaßen. D.h. er wird mit Sicherheit für einige Monate ausfallen.
Das dürfte auch Montezuma äääh -emolo klar sein und daher versucht er den rest der Saison mit mehr Punkten über die Runden zu retten wie er es den beiden Testfahrern zutraut.

Ich bin sicher kein erklärter MS Fan aber allein schon weil er weiter Motorradrennen gefahren ist und eh ein Fitnessfreak ist, hat er sicher seine Basisfitness behalten und kann in der Zeit bis zum Rennen noch einiges zulegen wodurch automatisch auch die paar Kilos verschwinden werden die er zugelegt hat weil er nicht mehr total aufs Gewicht achten mußte.

IMHO wird er auch nicht hinterherfahren sondern nach 2-3 Rennen auf ähnlichem Niveau fahren wie früher - soweit das Auto es zulässt.

Dass es ein neues Auto ist das vöällig anders reagiert wird ihn wenig jucken.
Er hatte in seiner langen Karriere jedes Jahr ein neues Auto und neue Randbedingungen (Slicks, Profile, anderes Motorenreglement, andere Spoilerkonfigurationen etc...) und hat sich jedes mal sofort umstellen können. Das verlernt man nicht so schnell weil das eine seiner Grundtalente ist.

Wo sind eigentlich jetzt die, die vor einigen Jahren geschrieen haben, man müsse den Kimi und MS ins selbe Auto setzen um zu sehen wer besser ist?
Jetzt ist es so weit und zu verlieren hat in meinen Augen nur Kimi Raikkonen weil wenn er sich vom "40-jährigen Rennopa" bügeln lässt, dann isses aus mit große Töne spucken.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg