Thema: 1er E87 u.a. Erste Eindrücke BMW 125i Cabrio
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2009, 20:24     #77
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.014

DD-
Gerade in den ersten Jahren ist der Wertverlust doch erheblich? Wie hoch ist der Verlust denn in etwa ausgefallen? Hochgerechnet auf die 12.000 gefahrenen Kilometer ist das sicherlich nicht wenig.

Nachvollziehen kann ich die Kritik am kleinen Tank (53 Liter), weniger aber am Verbrauch. 10 Liter sind für ein recht schweres Cabrio mit 3-Liter-6-Zylinder doch eigentlich nicht zuviel?! Mich würde da schnell die geringe Reichweite stören.

Auch nicht ganz nachvollziehen kann ich es, den Reiz am Offenfahren zu verlieren. Klar ist, dass ein Cabrio mit Stoffverdeck selten den Komfort einer Limousine erreicht. Beim recht steifen 1er mit schön klingendem R6 gäbe es für mich aber keinen Grund, zu wechseln. Der Sprung auf den 6er ist natürlich ein sehr großer - das sind mal eben 2 volle Fahrzeugklassen! Dahingehend kann man auch mit nennenswerten Vorteilen in gewissen Gebieten rechnen.

Der Verbrauch wird beim 650i natürlich nicht besser.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten