Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2009, 20:20     #11
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Wer präzise fragt, kriegt auch präzise kompetente Antworten.

Lies Deine Frage mal durch.
Du hast völlig unspezifisch nach der Technik/Plattform und nach der Agilität gefragt.


Für mich sind - in der Summe der jeweiligen Eigenschaften - E46Cab und E88 etwa gleichauf mit leichtem Plus für den E88:
Optik: Geschmacksache: der eine auf dem Weg zum Klassiker, der andere modern
Platz: kleines Plus für den E46
Agilität: dickes Plus für den E88
Verwindungssteifigkeit: dickes Plus für den E88
Komfort innen: Plus für den E88 (USB, Navi, etc)

Wir haben den Wechsel nach 3,5 Jahren E46Cab auf den E88 in keiner Minute bereut. Der E93 stand wegen des minimalen Rest-Kofferraums bei offenem Dach nie zur Debatte. Denn wir fahren auch offen IN DEN Urlaub. Und nicht nur, wie die BMW-Verkäufer für den E93 vorschlagen, offen IM Urlaub


Zu Deinen sonstigen Kriterien bzgl. Indiv-Farbe und -Leder: naja, jeder wie er mag. Wenn das Deine Kaufkriterien sind, dann musst Du halt warten, bis ein eventueller Nachfolger das bietet. Aber dabei entgeht Dir Fahrspaß.

Und noch ein subjektives Statement von mir zum Kurvenlich:
Ic h habe das im E61 und finde es ganz nett. Kann aber locker im E88 und in einem eventuellen Nachfolger des E61 drauf verzichten (falls es nicht eh in einem Paket quais kostenlos drin ist).
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 218i Cab (F23), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten