Thema: 3er / 4er allg. BI-Xenon Nachrüstung E46 Coupe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.07.2002, 14:30     #11
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
1800€

Wahnsinn, aber ist ja auch irgendwie klar, die gesamten Einzelteile für Bi-Xenon, Leuchtweitenregulierung und Scheinwerferreinigungsanlage(puuh) verbunden mit dem doch relativ komplizierten Einbau, das kostet richtig Geld!
Ich weiß gar nicht wie es da mit dem Hauptkabelbaum bezüglich
der Scheinwerferreinigungsanlage und der Leuchtweitenregulierung aussieht und wo schließt man das Xenonsteuergerät an?
Ich war anfangs auch skeptisch wegen des Xenonlichts, möchte es aber heute wirklich nicht mehr missen und halte es für eine lohnende Investition bei einem Neufahrzeug.
Nachrüsten würde ich es allerdings nicht lassen, da das "normale" Licht eines BMW auch schon sehr gut ist.
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten