Thema: 1er E87 u.a. 118d Maschine enttäuscht
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.05.2009, 20:44     #18
benny139   benny139 ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von benny139
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 49

Aktuelles Fahrzeug:
1 Lenker, 2 Reifen, Handbremse und Sattel
Sicherlich spielt es eine Rolle wie das Fahrzeug gefahren wurde. Vor allem bei Sixt, Europcar und all den anderen Vermietern.
Doch trotzdem kann ich mir kaum vorstellen, dass dadurch 2 Liter Mehrverbrauch drin sein sollten.
Da muss es irgendeinen anderen Grund für geben

Ich fahre mit meinem 118d zu 90% Stadt und 10% Land. Mein Verbrauch liegt bei 7,1l
Wenn ich auf der Autobahn bin, sinkt der Verbrauch erheblich. Bei einer Durchschnitts-Geschwindigkeit von 130km/h solltest du definitiv unter 6 Liter bleiben.

Bis im letzten Jahr bin ich einen 318d E90 gefahren und dieser wurde von mir mit 6,2 Liter gefahren, 30% Stadt, 50% Land und 20% BAB.
Ähnlich sollte dann auch der Verbrauch bei einem 118d liegen. Vor allem bei gleichbleibender Geschw. auf der Bahn.


Da fällt mir gerade noch was ein:
Hast du den Verbrauch in der Stadt resettet und bist einige km bis zur Autobahn gefahren?
__________________
"Aus dem All betrachtet ist die Erde weiss und blau! Das kann kein Zufall sein!" (BMW Anzeige April 07)
Mit Zitat antworten