Thema: 3er / 4er allg. pss9 + zemotex ...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.07.2002, 15:17     #13
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
hi peter,

hihi - ne ne, es war kein tiefes wasser auf der fahrbahn lediglich feuchtnass, die strecke war sehr gerade, übersichtlich und der verkehr wenig (a92 -> deggendorf).
ich bevorzuge trotzdem 3 spurige bahnen wie meine alltägliche a95 - da kann ich fast jeden tag an den begrenzer fahren, wenn auch nur für 10km. 250 offen macht übrigens auch megaspass.
nur einmal hat ein laster in einer kurve überholt, da hat es gerattert und das funkgerät ist aus dem flaschenhalter in den fussraum geflogen. ich glaube da setzt diese bremsfunktion ein die bei plötzlichem vom gas gehen sofort den vollen bremsdruck aufbaut. das hatte ich schon öfters und ich finde es ziemlich gut - war manchmal schon ziemlich eng, wenn da einer ohne zu schauen einfach ausschert.
wir haben übrigens alles auf video aufgenommen - ist nachts aber nicht viel zu erkennen.

ich habe bisher keine relevanten unterschiede zwischen feuchter und trockener witterung festgestellt. allerdings gibt es tage da rennt er besser - keine kausalität erkennbar.
optimax bringt einen messbaren unterschied.

zum oktoberfest steht der nächste leistungsvergleich an (hat bei uns schon tradition -> parsimony e46 forum - sind auch einige hier vetreten z.b. linksbremser, basti ...). ich hoffe u.a. eine viper (kenne ich gut), 996, rs4 und m5 o. m3 noch dazuzubekommen. ausserdem wollte ich mal gegen ein 330er coupe fahren - mal sehen was draus wird.

ciao claus

ps:
am montag um 9:30 mach ich einen leistungstest mit und ohne lufi - mal sehen was bei rauskommt.

pps:
bin auch schon gegen 430er gefahren - ungefähr ausgeglichen. 500erter ziehen mich nicht aus dem windschatten und gehen in der endgeschwindigkeit auch nicht besser. ein schwaches bild für daimler.

Geändert von Blue Rabbit (24.07.2002 um 16:00 Uhr)
Mit Zitat antworten