Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2009, 23:01     #112
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.828

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Die Spreizung wirkte gerade im 6.Gang etwas länger übersetzt. Diese Auslegung ist sicherlich aus verbrauchstechnischen Gründen so gewählt,was mich aber auch beim 118d nicht gestört hat bisher.
Mich hatte beim 116i gestört, dass im 5. Gang zwar Vmax erreicht wird (was nicht verkehrt ist!), aber die Drehzahl im 6. Gang nur höchst marginal (z.B. von ca. 5500 auf ca. 5250 U/min) gesenkt wird. Da hätte man den 6. Gang gerne noch ein Stückchen länger übersetzen können oder alternativ dazu den 6. Gang auf Vmax oder knapp darüber ausgelegt und so eine engere Spreizung erreicht. Ich denke aber, dass die Ingenieure einfach auch ganz andere, wesentlichere Dinge im Kopf haben (Emissionen, Durchzugswerte im höchsten Gang, Verbrauch, Geräuschwerte) als die reine Fahrbarkeit.

Auf jeden Fall hast du sehr viel Interesse geweckt. Den 116i 2.0 muss ich unbedingt mal fahren.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten