Thema: 1er E87 u.a. Leder Boston oder Stoff/Sensatec?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2009, 17:10     #24
ThomasCrown   ThomasCrown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von ThomasCrown
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 5.243

Aktuelles Fahrzeug:
Jaguar

SG 1****5
@Jürgen
gut erklärt. Eine Lederausstattung ist für die meisten 1er-Fahrer ein Traum, den meisten jedoch zu teuer. Was wird also weggelassen? Genau, die Lederausstattung.
Wofür Leder, wenn es auch Sensatec gibt.

Und ne Lederausstattung als Rabatt ist schon was ordentliches. Genau das, was sich alle wünschen, aber die wenigsten leisten. Clever analysiert von BMW.
Und die folge für den GW-Markt ist auch dort positiv. Win-Win eben.

@youngdriver
jetzt verstanden.
Die Lederausstattung wird BMW kaum mehr kosten als Sensatec, aber die Marge ist einiges größer.
Schau mal die lackierungen an, egal ob nun uni oder metallic, die Kosten liegen dafür bei ca. 150-200€, aber für was kaufst Du z.B. saphir? 800,-€!!
Beim Leder hat BMW also geringe Kosten und der Effekt für den Kunden ist seeeeeeeeeehr ausgeprägt.
__________________
Value for money
Mit Zitat antworten