Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.04.2009, 08:30     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.304

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
ADAC Pro Car Auftakt statt Ostereier suchen heißt es für das LIQUI MOLY Team Engstler

Der Allgäuer Rennstall hat in der Tourenwagenweltmeisterschaft 2009 bereits die ersten beiden Rennwochenenden bestritten, am Osterwochenende startet nun auch die Saison der ADAC Procar Rennserie. Die deutsche Meisterschaft hat mittlerweile traditionell ihren Auftakt in der Börde, in Oschersleben.

Das LIQUI MOLY Team Engstler fährt hier bereits seit vielen Jahren, Franz Engstler holte auch schon im Jahr 2000 und 2007 den Meistertitel ins Allgäu.

2009 geht der Rennstall mit zwei LIQUI MOLY BMW an den Start, im Cockpit sitzen der Schweizer Remo Friberg und Roland Hertner aus Heilbronn. Hertner wird die Saison im BMW E90 bestreiten, sein Teamkollege greift auf den mittlerweile bewährten E46 zurück.

Bereits bei ersten Tests in den vergangenen Wochen zeigten die beiden Motorsportbegeisterten ihr Potenzial und gehen ehrgeizig ins erste Rennen. Erklärtes Ziel des Teams ist es, um die Meisterschaft zu fahren.

Teamchef Franz Engstler und Teammanager Kurt Treml sind sich einig, dass beide über das nötige Können verfügen, die Autos das technische Potential haben und die Techniker das Know How dazu beisteuern.

Neben Hertner und Friberg werden zwei weitere BMW im Kundeauftrag durch Engstler Motorsport betreut werden.

Am Osterwochenende werden sich die LIQUI MOLY Piloten erstmals mit ihren erneut starken Mitstreitern messen. Die beiden ersten Läufe der ADAC Procar 2009 werden am Montag ausgetragen werden.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten