Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.03.2009, 17:38     #10
323ti84   323ti84 ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Ort: D-63225 Langen
Beiträge: 525

Aktuelles Fahrzeug:
F20 125i

C-II125
Eine ideale Lösung wird es nicht geben. Leider steuert die WTCC in meinen Augen schon lange in eine Sackgasse.
Würde man den TDI verbieten (was rein sportlich für mich das Optimum wäre) ist mit Seat ein großer Hersteller weg.
Belässt man es bis auf ein paar Änderungen, die nichts grundlegend verbessern, dann ist BMW evtl. auch bald weg, es gibt ja noch die Formel 1 und den neuen M3 GTR.
Holt BMW den Diesel raus, dann wird die Serie allein vom Klang total unattraktiv, die Kundenautos sowie Chevrolet und Lada werden vor den Kopf gestoßen. Es gäbe eine komplette 2 Klassen Serie bei denen selbst die Chevrolets nie Land sehen würden. Dementsprechend dürfte das zu einem langweiligen Seat BMW Cup verkommen.

Die Geister die die FIA rief...

Eigentlich sehr schade, da ich diese Rennserie mit Abstand am liebsten sehe. Kurzweiliger harter Motorsport den es sonst nur noch sehr selten gibt.
(Wobei die DTM vor Ort auch genial ist, wegen dem Klang der Fahrzeuge und den super Rahmenrennen, das wars aber auch)
Userpage von 323ti84
Mit Zitat antworten