Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.03.2009, 11:48     #7
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Ich glaube dass es daran liegt,dass der Dreck an der Außenseite der Scheibe in die Tür läuft und durch öffnen der Scheibe ziehst du den Dreck zusätzlich in die Tür hinein und beim Öffnen kommt der Dreck aus der Tür mit der Scheibe auf der Innenseite wieder mit hoch

Gruß Ubi
Okay, das passiert ja wohl bei jedem Auto, aber so extrem habe ich das noch nicht erlebt. Die Salzkruste ist außerdem sehr gleichmäßig, was mich ebenfalls sehr verwundert. Auch ist noch nicht geklärt wo der Dreck auf der Beifahrerseite herkommt da diese Scheibe eher selten bis überhaupt nicht im Winter geöffnet wird; die Fahrerseitenscheibe wird zum Öffnen der Tiefgarage ja jeden Tag mindestens zweimal runter und wieder raufgefahren.
Irgendwie sah das Ganze so aus als wenn der Dreck auf die geschlossene Scheibe draufgeblasen wurde .
Gruß.
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten