Thema: 1er E87 u.a. Fahrbericht 123d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.03.2009, 18:59     #49
MSurfor   MSurfor ist offline
Profi
  Benutzerbild von MSurfor
 
Registriert seit: 10/2006
Ort: München "Vorstufe zum Paradies"
Beiträge: 1.854

Aktuelles Fahrzeug:
Triumph Street Triple R, B58
Zitat:
Original geschrieben von SebiSchw
Man kann aber z.B. sehr entspannt in der Stadt bei 60 km/h im 6. Gang fahren und es kommt trotzdem was. Bei einem 118d (LCI) oder 120d (Vor LCI) geht das nicht so einfach...
Beim 118d geht das aber allein wegen der Übersetzung schon nicht, hab es heute extra mal kurz getestet, bei 60 km/h dreht er im 6.Gang ~900 1/min, ich glaub selbst ein 123d mag das nicht
den 5ten leg ich meißtens zum Gleiten ab knapp 70 km/h ein.

Bezgl. Turboloch, beim 118d muss man danach aber schon lange suchen
im 2ten und 3ten Gang kann man locker aus 1300 1/min herausbeschleunigen, ohne dass sich ewig der Ladedruck erst aufbauen muss, klar er wird dabei keinen Beschleunigungsrekord aufstellen, für die Stadt aber reicht es allemal.
Im vgl. zum 320d E46 ist er dadurch einfach "schöner" fahrbar, der hat noch ein Turboloch der alten Schule

Gruß MSurfor
Spritmonitor von MSurfor
Mit Zitat antworten