Thema: 3er / 4er allg. Kaufberatung (Sport-)Stoßdämpfer
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2002, 12:03     #6
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.325

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle

Bilstein Sprint sind noch eine Überlegung (für tiefergelegte Modelle). Bieten tolle Strassenlage und guten Komfort. Hoppeln aber nicht, bieten auch keine Einstellung. Aber die meisten verstellen sich eher was damit.

Gruß
Udo
Bei ner Tieferlegung von >=60mm kannst du Bilstein schon wieder vergessen, weil bei deren Dämpfern selbst bei den gekürzten die Vorspannung der Feder nicht mehr gegeben ist!
Da muss man dann schon Koni nehmen und den sagen welchen Rebound Ring die einbauen soll! Den Rebound Ring gibts übrigens in 10er Varianten, also 10,20,30 mm!

Er errechnet sich indem man die Achse vollständig antlastet und dann das Spiel der Feder misst! Das ergebnis + 10mm entspricht dann der Länge des Rebounds!


tor
Userpage von tor
Mit Zitat antworten