Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.02.2009, 15:41     #2
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.991

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Concept 5 Series Gran Turismo. Steckbrief.

Charakter:


• Die Zukunft schafft Raum für ein aufregend neues Fahrerlebnis. BMW hat ein völlig neues Fahrzeugsegment definiert: Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo verkörpert die seriennahe Adaption des Progressive Activity Sedan (PAS) in der oberen Mittelklasse und vermittelt einen Ausblick auf die Erweiterung der BMW 5er Reihe um ein zusätzliches Fahrzeugkonzept.

• Mit seiner stilvollen Gesamterscheinung und dem komfortablen Reiseerlebnis überträgt das BMW Concept 5 Series Gran Turismo die Charakteristika eines klassischen Gran Turismo auf ein viertüriges Fahrzeug mit vier Sitzplätzen. Angereichert werden diese typischen Gran Turismo Merkmale mit einem Höchstmaß an intelligenter, vielseitiger Funktionalität.

• Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo vereint Eleganz, Raumkomfort und Variabilität. In einer zuvor bei keinem anderen Automobil realisierten Kombination wurden die charakteristischen Merkmale einer repräsentativen Limousine, eines modernen, vielseitig nutzbaren Sports Activity Vehicle und eines klassischen Gran Turismo neu interpretiert.

• Neben den BMW typischen Proportionen betont die coupe-artige Dachlinie die elegant-sportliche Anmutung und die Länge der Karosserie. Zudem verfügt das BMW Concept 5 Series Gran Turismo über vier Türen mit rahmenlosen Fenstern und hochwertige Akzente aus Aluminium.

• Das luxuriöse und angesichts der coupe-artigen Silhouette überraschend großzügige Interieur erzeugt spontanes Wohlbefinden beim Fahrer und den Passagieren. Dieses wird durch den komfortablen Einstieg, die leicht erhöhte Sitzposition sowie das Panoramadach abgerundet und ermöglicht besonders angenehme Reiseerlebnisse.

• Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo beeindruckt durch seine Variabilität. Das Konzept seines flexibel wandelbaren Innenraums umfasst die Fondsitze, die Trennwand und den Gepäckraum. Es erlaubt, die großzügigen Raumverhältnisse situativ den individuellen Bedürfnissen anzupassen -vom limousinen-artig abgetrennten Kofferraum bis zu einem Ladevolumen von 1 650 Litern bei umgeklappten Fondsitzen. Komplettiert wird der flexible Charakter durch eine Heckklappe, die zwei Gepäckraumöffnungen in sich vereint.

• Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo richtet sich an eine anspruchsvolle und moderne Zielgruppe, die Wert auf die Integration eines stilvollen Auftritts, luxuriösen Komforts und situationsgerechter Flexibilität legt. Für die Marke BMW bietet sich damit die Möglichkeit, Kunden zu gewinnen, die heute sowohl Limousinen als auch SUV oder Kombimodelle im Wettbewerbsumfeld fahren.

• Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo erweitert das BMW Modellportfolio um ein intelligentes, neues und in der gesamten Automobilwelt konkurrenzloses Fahrzeugkonzept für moderne Mobilität. Durch die einzigartige Kombination aus Eleganz, Raumkomfort und Variabilität erzeugt es den Eindruck von entspannter Präsenz. Diese neue Facette bereichert die Freude am Fahren und spricht zusätzliche Zielgruppen an. Darüber hinaus werden Premium-Qualität und eine von Dynamik und Effizienz geprägte, vielseitige Sportlichkeit in den Proportionen der Konzeptstudie und in der Designsprache authentisch visualisiert.


Interieurdesign:

• Weitläufigkeit und luxuriöses Ambiente als prägende Elemente einer inspirierend modernen Innenraumgestaltung: Die Konzeptstudie zeigt eine weltweit einzigartige Verbindung zwischen variabler Raumausnutzung und kompromissloser Premium-Qualität durch hochwertige Materialien und herausragende Verarbeitungsgüte. Die harmonisch ineinander übergehende Gestaltung der Innenverkleidungen der vorderen und hinteren Türen schafft eine moderne Verbindung zwischen den beiden Sitzplätzen vorn und dem Fond. Das Panorama-Glasdach verstärkt das helle und großzügige Ambiente. Stilvolle Cockpitgestaltung mit Breitenbetonung durch horizontale Linienführung, Black-Panel-Technologie und integriertes 10,2 Zoll großes Control Display.

• Sitzkomfort, Kopf- und Ellenbogenfreiheit vorn erreichen Oberklasse-Niveau, die leicht erhöhte Sitzposition sorgt für einen optimalen Überblick und macht den Einstieg besonders komfortabel. Die leicht nach vorn geneigte Instrumententafel optimiert den Bedienkomfort am Fahrerarbeitsplatz.

• Der bequeme und ergonomisch optimale Einstieg sowie die große Bewegungsfreiheit kennzeichnen die großzügige Atmosphäre im Fond. Die bis in den Fond durchlaufende Mittelkonsole der Konzeptstudie betont die Länge des Innenraums. Eine herausragende Variabilität wird durch die stufenlos in der Längsposition verschiebbaren Einzelsitze im Fond, ihre individuell und elektrisch auf Tastendruck umklappbaren Sitzlehnen sowie die verstellbare Lehnenneigung erzielt.

• Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo bietet mit Fondsitzen in Standardposition den hinten sitzenden Fahrgästen eine Beinfreiheit auf dem Niveau des BMW 7er sowie eine dem BMWX5 entsprechende Kopffreiheit. In dieser Konstellation beträgt das Gepäckraumvolumen 430 Liter. Durch die hinter den Fondsitzen angeordnete Trennwand werden Passagier- und Kofferraum wie bei einer Limousine akustisch und klimatisch voneinander getrennt. Bei Bedarf können die Fondsitze um bis zu 100 Millimeter in der Längsposition verschoben werden. Die Beinfreiheit erreicht dann das Niveau der BMW 5er Limousine, das Stauvolumen wächst auf 570 Liter. Nach dem Umklappen der Fondsitzlehnen und der Trennwand wächst der Gepäckraum auf sein maximales Volumen von 1 650 Litern. Die feste Gepäckraumabdeckung kann im Kofferraumboden verstaut werden.

• Die zweigeteilte Heckklappe führt zu einer einzigartigen Variabilität bei der Gepäckraumbeladung. Das Öffnen der kleinen, limousinen-artigen Gepäckraumklappe unterhalb des Heckfensters ermöglicht in Kombination mit der geschlossenen Trennwand eine Beladung, ohne dass Zuglufteinflüsse oder Temperaturänderungen im Fahrgastraum auftreten. Sperrige Transportgüter können nach dem Öffnen der großen, im Stil eines Sports Activity Vehicle gestalteten Heckklappe bequem verstaut werden.


Exterieurdesign:

• Das BMW Concept 5 Series Gran Turismo kombiniert die moderne, zeitgemäße Neuinterpretation des Gran Turismo Gedankens mit der Viertürigkeit und der Repräsentativität einer Limousine und der Variabilität eines Sports Activity Vehicle. Die BMW typischen Proportionen kommen insbesondere durch die lange Motorhaube, den langen Radstand, die coupe-artige Dachlinie und das zurückversetzte Greenhouse zur Geltung.

• Der dynamische Charakter des Frontdesigns wird durch die große, tief positionierte und aufrecht stehende BMW Niere und den großen Lufteinlass betont. Die schräg gestellten, weit in die Seite ziehenden und von einem markanten Band eingefassten Doppelrundscheinwerfer verleihen der Front einen besonders modernen Ausdruck. Die Coronaringe des Tagfahrlichts werden erstmals über LED-Einheiten dargestellt.

• Die Seitenansicht visualisiert den innovativen Charakter des BMW Concept 5 Series Gran Turismo. Die markante Sicke und die coupe-artige Dachlinie betonen die elegante Anmutung und die Länge der Karosserie. Das Fahrzeug verfügt in Anlehnung an sportliche Coupes über vier Türen mit rahmenlosen Fenstern. Die aus dem Vollen gefrästen Aluminiumeinfassungen der Seitenscheiben, in denen die elegant gestalteten Außenspiegel verankert sind, bilden eine umlaufende Einheit. Ein weiteres markantes Element der Seitenansicht ist die spannungsvolle Neuinterpretation des Hofmeisterknicks am hinteren Abschluss der Fenstergrafik.

• Im Heck des Fahrzeugs werden Breite und Sportlichkeit durch horizontale Linien betont und durch die von der Seite bis ins Heck ziehende Sicke, ein dreidimensionales Chromband sowie die ausgestellten Radhäuser zusätzlich unterstrichen. Die äußeren Dachlinien laufen in der Luftabrisskante zusammen und fassen das im sportiven Stil eines Fastback geformte Heck ein. In BMW typischer Ausführung sind die L-förmigen Heckleuchten von horizontal verlaufenden Lichtbänken geprägt, die sich weit in die Seiten erstrecken.

Geändert von powders (13.02.2009 um 18:46 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten