Thema: 3er / 4er allg. pss9 + zemotex ...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2002, 11:21     #11
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
gestern abend erneute vergleichsfahrt u.a. mit clk 320 ...

hi,

nachdem im nachhineine herauskam, dass bei der ersten vergleichsfahrt ein scheinbar gechipter diesel (h+s) durch ein ungewolltes werkstatt softwareupdate gar nicht getunt war, haben wir die vergleichsfahrt gestern abend wiederholt.
diesmal war noch ein clk320 cab dabei. ein s4 hätte fahren sollen aber anscheinend war das wetter nicht allradtauglich - es hatte sprühregen.

ergebnis:

faktisch geben sich nun h&s chiptuning mit der zemotex d-box nichts mehr. vorteil h+s ist allerdings die aufgehobene v-max-begrenzung. vorteil d-box will ich hier nicht weiter aufzählen.


solange ich im 3ten beschleunigte (bis knapp 150) konnte ich ca. 2 wagenlängen gegenüber den dieseln rausfahren. danach war es sehr ausgeglichen bis ca. 210. dann konnte ich successive bis 250 (einmal war es drin) gut 200 - 300 meter machen (im rückspiegel nachts bei nässe schwer zu erkennen). als ich bei 250 war, waren die diesel bei 240, d.h. um einen diesel abzuschütteln bräuchte es schon eine leere bab.
wenn ich im windschatten war, konnte ich sehr bequem bei den dieseln mithalten - ich musste nur 2/3 gas fahren und brauchte nicht ausdrehen. ich weiss leider nicht wie das umgekehrt war, jedenfalls ist mir keiner im windschatten nähergekommen.
dies entspricht ehrlich gesagt nicht ganz meinen erwartungen, schliesslich haben die getunten diesel nur ca. 10ps weniger, gleichzeitig aber einen gewichtsvorteil von ca. 70kg und deutlich bessere aerodynamik. ich denke die leistungsmessungen übertreiben etwas und meiner streut geringfügig nach oben.
die diesel untereinander verschoben sich immer nur um ein paar meter hin und her - wahrscheinlich die unterschiedlichen schaltpunkte.
fazit: ein 330(C)i geht aufgrund besserer aerodynamik und 150 kg weniger gewicht sichtbar besser als meiner, d.h. die getunten diesel sehen im vergleich zu einem 330(C)i schon merkbar schlechter aus.

der clk 320 war der langsamste - konnte allerdings ab 200 mit den dieseln mithalten.

ciao claus

Geändert von Blue Rabbit (18.07.2002 um 14:42 Uhr)
Mit Zitat antworten