Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.01.2009, 08:55     #138
reihensechser   reihensechser ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.021

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Es kommt eben sehr darauf an, worauf man Wert legt. Ich persönlich fahre auf der Bahn, wo es geht, gerne schnell und nutze jegliche Vortriebskraft. Da kann ein subjektiv zu langer Gang schnell auf das Gemüt schlagen.

Auf der Autobahn suche ich nur in Ausnahmefällen das Sparpotential oder fahre bei konstantem Tempo bzw. ohne übermäßige Beschleunigung. Ich fahre aber immer im höchstmöglichen Gang. Und schaltfaul bin ich auf der Autobahn auch noch. Das Geräuschniveau des N47 ist ohnehin nicht so schlecht, dass man nicht mit einem kürzeren Getriebe leben könnte. Mit diesen Parametern lässt sich mein Eindruck eher verstehen.
Bis auf die Schaltfaulheit wird vermutlich fast jeder Forumsteilnehmer sein Fahrprofil so beschreiben. Wie es dann in der Realität aussieht ist ein andere Frage. Ich wunder mich nur immer, warum ich so selten überholt werde.

Auf das Gemüt ist mir der lange 6. noch nicht geschlagen.

Ich tippe mal ganz stark darauf, dass Du halt das Fünfgang-Getriebe vom Focus gewöhnt bist.
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten