Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.01.2009, 10:10     #120
Audin   Audin ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Audin
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 9.793

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 4.0 DKG

ME
BMW will ja eine sportliche Marke sein. Und wenn wir mal ehrlich sind, weder 116, 118 noch 120 i befriedigen sportliche Gemüter - diese Motoren mögen OK sein, aber sowas bekomme ich auch massenweise bei anderen Herstellern - zudem kommt, das Audi VW mit den neuen Motoren BMW im Vierzylinder-Benziner-Bereich nicht den Hauch einer Chance lässt. Also, einziger herausragender Motor im 1er ist der 130 i - meint ihr nicht, das das ein bisschen wenig ist für einen Hersteller, der sich Sportlichkeit auf die Fahnen schreibt ? Ich habe momentan einen 118 i als Ersatz für meine Luftpumpe Cooper S R56. Der 1.6 T wäre ein Motor, der dem Einser endlich Leben einhauchen würde. Jungs, BMW kommt um Turbos nicht mehr herum, alles andere ist Vergangenheit. Mag sein, das Vierzylinder Benziner noch nie die große Kernkompetenz der Marke war. Aber von einem Premiumhersteller erwarte ich einfach mehr
Mit Zitat antworten