Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2009, 13:17     #113
exhorder   exhorder ist offline
Profi
  Benutzerbild von exhorder
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 1.694

Aktuelles Fahrzeug:
E82 N52B30 LCI
Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Ca. 70% aller gebauten 1-er haben unter 150PS, vom Rest entfällt der Löwenanteil auf 120 und 123d.

Warum soll man eine Motorvariante bringen, die letztlich in der Realität dann kaum nachgefragt wird?

Auch beim A3 ist der 200PS TSI ein absolutes Nischenprodukt.

Bloß weil man die Motorisierungsvariante selber interessant findet, heißt das noch lange nicht, daß es der Gesamtmarkt auch so sieht....
Im Prinzip hast Du natürlich Recht, dennoch: die Lücke zwischen 120i und 130i ist einfach zu groß. Ich mag die aktuellen Zweiliter-Vierzylinder und verstehe das Bashing in diesem Forum absolut nicht. Dennoch wäre ein Motor mit um die 200 PS in meinen Augen sinnvoll, um weiteres Kundenpotenzial abzugrasen - ob das nun ein 2.5l-R6 oder ein aufgeladener Vierzylinder sein sollte (beim nächsten 1er wird das vermutlich leider letzteres), sei mal dahingestellt.
Dazu kommt nämlich auch noch, dass sich der 120i im Alltag durch seine hochdrehende Charakteristik zu wenig vom 118i unterscheidet und somit durch den großen Preisunterschied wenig interessant ist - ein möglicher 123i wäre für mich erste Wahl gewesen, für den ich auch im Gegensatz zum 120i gerne tiefer in die Tasche gegriffen hätte - auch wenn ich leistungsmäßig eigentlich voll zufrieden bin.
__________________
"You know the world is going crazy when the best rapper is a white guy, the best golfer is a black guy, the tallest guy in the NBA is Chinese, France is accusing the U.S. of arrogance, Germany doesn't want to go to war, and the three most powerful men in America are named "Bush", "Dick", and "Colon".
Userpage von exhorder
Mit Zitat antworten