Thema: 3er / 4er allg. Schaben beim Anfahren
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2002, 14:16     #1
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.614

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
Schaben beim Anfahren

Moin,

mich plagt, seit ich mein Auto habe (!), ein seltsames Geräusch, aber nur, wenn ich den Motor ein paar Minuten aus hatte. Ich habe auch keine großen Hoffnungen, daß mir jemand die Ursache sagen kann, aber fragen kostet ja nix . Wenn der Wagen eine Zeitlang stand und ich starte den Motor und fahre los, höre ich ca. 1/2 Sekunde lang ein Schaben, es klingt, als käme es von der linken Seite, irgendwie von den Rädern oder so. Hab da schon nachgeschaut, es ist absolut nichts (!) zu sehen. Aber es tritt regelmässig auf, wenn ich vorwärts anfahre und vorher der Motor aus war, aber auch nur dann! Echt komisch..
Motor an, Gang rein, anfahren, schrraaaaab, normal weiterfahren.. langsam mach ich mir echt Gedanken, weil es nicht weggeht. Es kann nichts mit dem Untergrund zu tun haben, weil es bei uns zu Hause wie an allen anderen Orten auftritt. Nur wenn ich rückwärts losfahre (z.B. aus einer Parklücke) tritt es erst nicht auf, erst, wenn ich dann wieder vorwärts fahre..

Ich weiss, das klingt ein wenig seltsam, is aber genau wie beschrieben Hat jemand eine Ahnung? Ich weiss auch nicht, ob ich wegen so einer "Kleinigkeit" zum Händler fahren sollte, zumal es ja den verdammten Vorführeffekt gibt..
Mit Zitat antworten