Thema: 1er E87 u.a. Kaufberatung 130i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.12.2008, 22:56     #14
flatrate   flatrate ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 114

Aktuelles Fahrzeug:
F30 335i
Die Aktivlenkung passt die Übersetzung des Lenkgetriebes dynamisch an die Fahrgeschwindigkeit an. Dadurch wird erreicht, dass bei niedrigen Geschwindigkeiten (in der Stadt, beim Rangieren, auf engen Landstraßen etc.) deutlich weniger am "Rad gedreht" werden muss als bei der normalen Servotronic. Das Auto wirkt dadurch wesentlich agiler und direkter. Bei hohen Geschwindigkeiten wird die Lenkung indirekter, so dass die Fahrstabilität erhöht wird.

Mit AL muss ich beide Hände eigentlich nie vom Lenkrad nehmen (ich habe noch die Steptronic mit Schaltwippen). Normale Kreuzungen etc. lassen sich ohne Umgreifen fahren.

Insgesamt möchte ich die AL nicht mehr missen. Vor einigen Wochen ist bei meinem 5er die AL kurzzeitig ausgefallen. Dadurch hatte ich den direkten Vergleich: Ich dachte plötzlich, ich fahre eine LKW; im Parkhaus war ich nur noch am Kurbeln .
__________________
Gruß,
flatrate

Geändert von flatrate (22.12.2008 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten