Thema: 1er E87 u.a. Leder Boston Lemon
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2008, 18:04     #9
Jürgen325   Jürgen325 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Jürgen325
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 3.415

Aktuelles Fahrzeug:
3er F30

?? - JW 16
Hi,

leder Lemon ist optisch super. Aber nur solange es blitz blank ist.

Sobald es nicht mehr zu 100% sauber ist, sieht es schmuddelig aus.

Und das immer auf "Neuzustand" zu halten, ist schwierig.

Ich weiß, es sieht wirklich super aus.

Mir persönlich wäre es aber zu empfindlich.

Hatte vor kurzem das Vergnügen einen neuen M5 übers Wochenende zu testen.
Super Auto. Der hatte ebenfalls diese hellen Ledersitze (fast weiß, mit leichtem graustich). Als ich das Auto abholte, waren bereits deutliche Verschmutzungen auf dem Leder zu sehen. Vor allem auf der linken Seitenwange des Fahrersitzes. Dabei hatte der Wagen erst 500 km runter.

Wenn ich mir vorstelle, dass ich alle 500km Leder putzen bzw. pflegen müsste ..... also wenn dann würde ich gleich im Neuzustand bei nem Lederprofi einen entsprechenden Schutz/Pflege auftragen lassen.

Oder natürlich getreu dem Motto: Wer schön sein will muss leiden....

@bester1
Wo siehst Du denn nen Alu-Handbremsgriff???

Ich seh nur Leder

Gruß

Jürgen
__________________
Userpage:

mein neuer 3er F30 - mit M-Paket

It´s very nice to be a Price; but it´s higher to be a Bayer!
Userpage von Jürgen325
Mit Zitat antworten