Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2008, 17:26     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.991

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW 1er Coupé gewinnt "Goldenes Lenkrad" 2008

Auszeichnung für BMW Night Vision Werbespot.


München/Berlin. Die Erfolgsgeschichte der BMW 1er Reihe ist um ein weiteres Kapitel reicher. Bei der Wahl zum "Goldenen Lenkrad" 2008 belegte das BMW 1er Coupé Rang eins in seiner Kategorie. Der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Dr. Norbert Reithofer, nahm die von Europas auflagenstärkster Sonntagszeitung "Bild am Sonntag" vergebene Auszeichnung in Berlin entgegen. Der Sieg des BMW 1er Coupé basiert auf einer Leserwahl, in der der Zweitürer 26,4 Prozent der insgesamt mehr als 220 000 abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen konnte. Dieses Ergebnis unterstreicht die hohe Popularität der BMW 1er Reihe, die auch im Laufe des Jahres 2008 deutliche Verkaufszuwächse erzielen konnte. Darüber hinaus stand beim "Goldenen Lenkrad" 2008 auch ein Werbeauftritt von BMW in der Gunst des Publikums ganz oben. Platz eins in dieser Wertung ging an einen TV-Spot, der auf humorvolle und zugleich prägnante Weise die Vorzüge des Nachtsichtsystems BMW Night Vision verdeutlicht.

Der Gewinn des "Goldenen Lenkrads" ist der jüngste Höhepunkt in einem für die gesamte BMW 1er Reihe besonders erfolgreichen Jahr. Bereits im Frühjahr war der BMW 118d zum "World Green Car of the Year" 2008 gekürt worden. Mit diesem Titel würdigte die internationale Jury die herausragende Effizienz des BMW 118d, der von einem 105 kW/143 PS starken Vierzylinder-Dieselmotor angetrieben wird und dabei auf einen Durchschnittsverbrauch von 4,5 Litern je 100 Kilometer im EU-Testzyklus und einen CO2-Wert von 119 Gramm je Kilometer kommt. Zu verdanken ist dies der Entwicklungsstrategie BMW EfficientDynamics, deren Maßnahmen serienmäßig auch in allen anderen Modellen der BMW 1er Reihe zum Einsatz kommen.


Erfolgsmodell BMW 1er: Verkaufszahlen um fast 50 Prozent gestiegen, BMW 1er Cabrio mit Abstand erfolgreichstes offenes Premium-Modell des Segments.

Die konkurrenzlos attraktive Kombination von Fahrfreude und Wirtschaftlichkeit trägt wesentlich zur nach wie vor wachsenden Popularität des BMW 1er bei. Weltweit wurden bereits mehr als 700 000 Fahrzeuge der BMW 1er Reihe verkauft. Allein von Januar bis September 2008 wurden rund 193 000 BMW 1er abgesetzt. Dies entspricht einem Zuwachs im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um annähernd 50 Prozent.

Einen nicht unerheblichen Anteil an diesem Wachstum hat das in Berlin ausgezeichnete BMW 1er Coupé. Wichtige Impulse lieferte auch das BMW 1er Cabrio, das seit Frühjahr 2008 auf den Straßen präsent ist und auf Anhieb zum beliebtesten Premium-Cabrio in seinem Segment avancierte. Bis einschließlich September kam das BMW 1er Cabrio bereits auf mehr als 20 000 verkaufte Einheiten - annähernd doppelt so viele wie das zweitplatzierte Modell im Wettbewerb.


BMW Night Vision: Erfolgreich im TV-Spot und jetzt noch innovativer im neuen BMW 7er.

Auf hohe Zustimmung beim Publikum trifft BMW nicht nur mit hochwertigen Fahrzeugen und innovativer Technologie, sondern auch mit gelungenen Vermarktungsideen. Ein schönes Beispiel dafür ist der mit dem "Goldenen Lenkrad" ausgezeichnete TV-Spot über das einzigartige Nachtsichtsystem BMW Night Vision. Bei diesem für die BMW 7er, BMW 6er und BMW 5er erhältlichen System liefert eine Wärmebildkamera ein bewegtes Videobild, in dem der Fahrer Menschen, Tiere und andere Objekte auch außerhalb des Lichtkegels der Scheinwerfer in hochauflösender Darstellung im zentralen Control Display erkennen kann. In dem unterhaltsamen Kurzfilm schwenkt die Kamera von der Straße in ein dunkles Waldstück, woraufhin der Fahrer die dort lebenden Tiere bei allerlei sportlichen Aktivitäten beobachten kann. Die effektvoll animierte Szene löst beim Zuschauer verblüfftes Schmunzeln aus und informiert zugleich überzeugend über die technischen Fähigkeiten von BMW Night Vision.

Völlig neue Einblicke ermöglicht BMW Night Vision allerdings auch im realen Verkehrsgeschehen. Die erstmals im neuen BMW 7er vorgestellte zweite Generation des Systems umfasst jetzt auch eine Personenerkennung. Damit sorgt BMW Night Vision für ein noch präziseres Erkennen möglicher Gefahrensituationen. Dazu werden die Videodaten von einem Steuergerät analysiert, das mithilfe von intelligenten Algorithmen gezielt nach Fußgängern sucht und diese mittels gelber Einfärbungen im Videobild hervorhebt. Stellt das System eine Gefährdung der Personen fest, wird der Fahrer zusätzlich gewarnt.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten