Thema: 3er / 4er allg. Pins von Türverkleidung abgebrochen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.07.2002, 13:28     #4
Ecco   Ecco ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Koblenz
Beiträge: 30

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i E36
Tach

Also in zwei Teile gerupft kann man so nicht unbedingt sagen Da ist ja die komplette Türverkleidung und in dieser is ja nochma so ne Art "Insel" (ich nenne die jetzt einfach mal so)mit aufgesteckt. Diese wird auch von Pins gehalten, nur sind diese halt nicht zu lösen ohne das die Pins abbrechen. Ich wusste ja auch nicht, daß man diese "Insel" dran lassen kann. Ich hab halt vorher noch nie die Türverkleidungen abgemacht, oder abmachen müssen.

Die grosse Türverkleidung ist ja aus Leder, diese "Insel" ist mit einer Art Samt bezogen (dort stecken zb. die Blende für den Türöffner drauf, die Spiegelelektrik und der Türgriff. Und genau diese ist halt jetzt hinüber.

Ich werd mir gleich auf jeden Fall noch schnell 2-Komponentenkleber kaufen und es erstmal damit versuchen. Was mein Baby angeht bin ich überaus empfindlich und extrem drum besorgt. Wenns ihm nicht gut geht bin ich ebenfalls krank und leide mit :P

Trotzdem wäres es gut, wenn mir jemand sagen könnte wo man dieses Teil vorsichtshalber neu bekommt. Alleine der Gedanke das ich weiss, daß da hinter der Verkleidung geklebt wurde lässt mich in eine mittelschwere Krise fallen, wenn jemand weiss was ich meine ?!?!

Vielen Dank

Ecco
__________________
When there's no more room in hell, the dead will walk the Earth
Mit Zitat antworten