Thema: 1er E87 u.a. Service und Rückrufaktion
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2008, 08:42     #10
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Zitat:
Original geschrieben von 5er Harry
Wie gut, daß sowas bei Audi/VW noch nie passiert ist und die Kunden immer alles 100 % ersetzt bekamen auch nach 60.000 KM und 4 Jahren.

Wenn ich BMW Werkstatt wäre, ich würde jedem Kunden, der mir mit sowas "droht" den Weg zum nächsten Audi Händler erklären
Da hast du jetzt etwas missverstanden.
Mein Wechsel zu Audi hat überhaupt nichts mit der Steuerketten-Aktion zu tun.
Im Gegenteil: Ich wusste bis dato nichts von der Aktion und hatte auch kein dahingehendes Problem.
Den Audi habe ich bereits im September bestellt.
Ich habe mich nur daran erinnert, dass sich der Motor eines 116i eines Bekannten von mir vor mittlerweile zwei Jahren durch Überspringen der Steuerkette verabschiedet hatte.

Ich meinte lediglich Folgendes: Wenn die Aktion nicht in den nächsten drei Wochen bei meinem Wagen durchgeführt wird, dann ist der Wagen nicht mehr in meinem Besitz und ich muss dem Freundlichen mühseelig erklären, warum ich mittlerweile Audi fahre. Das würde ich gerne vermeiden, zumal dies auf Gründen beruht, die der Händler nicht zu vertreten hat und prinzipiell der 116i ein zuverlässiges und gutes Auto war.

Grüße, Peter
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten