Thema: 1er E87 u.a. 120d Bj 05 - Bekannte Probleme?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2008, 17:36     #3
ThunderRoad   ThunderRoad ist offline
Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.900

Aktuelles Fahrzeug:
M135i, Z3 2.8 FL


Re: Re: 120d Bj 05 - Bekannte Probleme?

Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Wenn Dir Preis und Ausstattung zusagen, würd ich zuschlagen.
Im Prinzip schon. Wobei das mit dem Zuschlagen noch etwas auf sich warten lassen wird. Habe meine Reichtümer gezählt und bin zum Schluss gekommen, dass ich statt zu finanzieren gerne bar zahlen würde. Das klappt aber erst zum Ende des Monats (Bausparvertrag etc.). D.h. hoffen, dass er dann noch zu haben ist oder einen anderen suchen.
Könnte zwar auch eine Anzahlung leisten und vermutlich würde mir der Händler den dann auch reservieren, aber ich muss jetzt erstmal den Markt sondieren und mir einen Überblick verschaffen
Wobei mir die Sache mit dem Navi mittlerweile nicht mehr ganz so wichtig ist. Das Business stammt ja wirklich aus der Steinzeit. Und 1er ohne Navi gibts doch noch einige mehr, so dass sich im Dezember sicher was finden wird. Xenon und Klimaautomatik ist aber Pflicht, Tempomat und MFL ziemlich wichtig, beim Rest schau'mer mal (Hifi-System o.ä. hätt ich z.B. auch ganz gerne - gibts aber so gut wie nie) - gehört alles eher in die Kategorie "Nice to Have".

6,5l wäre OK. Bei einem Dieselpreis von ca. 1,10€ in Frankreich (im Moment tanke ich Super in der Schweiz für ca. 1,10€ - aber halt fast doppelt so viel ) kann ich ja schon beinahe ne Amortisationsrechnung aufstellen Da darf er dann auch etwas vor sich hinnageln. Zumindest im E90 gibt sich das eigentlich recht schnell beim Losfahren - nur im Leerlauf ist es mir erstmal etwas sauer aufgestossen.
Userpage von ThunderRoad
Mit Zitat antworten