Thema: 3er / 4er allg. Schiebedach klemmpt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2002, 16:27     #1
RudiR   RudiR ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
316 (E36)
Schiebedach klemmpt

Hallo,
erst einmal tagchen an alle! Ich habe hier ein nicht allzukleines Problemchen und hoffe dass
ich den einen oder anderen Tipp kriegen kann. Also, ich war heute mit dem Wagen unterwegs
und weil so tolles Wetter war hatte ich natürlich mein Schiebedach gekippt! Kurz vor Zuhause
will ich das Dach schließen. Plötzlich geht das Schließen schwerer als normal und eine Sekunde
später rutscht die Kurbel durch, als währe irgend ein Zahnrad hinüber! Dabei hat sich das Dach nicht vollständig geschlossen. Ich meine, eine Seite war "zu" und die andere noch "auf".
Mit weiterem drehen und leichtem Druck auf das Dach ist es dann schließlich zugegangen.
Was kann das sein? Und wie komme ich an diese Scheiß Züge, die das Dach auf und zu ziehen? Schon mal Danke für die Tipp´s.....mfg Gerhard
Mit Zitat antworten