Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2008, 10:36     #5
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.293

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Point of no Return - auch die letzten Sekundem können Leben retten.

Auch die wenigen Sekunden kurz vor einem unvermeidlichen Zusammenstoß können noch Leben retten, sofern die richtigen Maßnahmen eingeleitet werden. Das BMW Group Konzept der integralen Sicherheit greift auch hier ein.

Erneut zählen in dieser Phase unterstützende Maßnahmen, die dem Fahrer ermöglichen, richtig zu handeln oder aber seine Handlungen unterstützen: Von der Auffahrwarnung vorkonditioniert werden die Bremsbeläge frühzeitig angelegt und auf maximalen Grip vorbereitet, die Dynamische Brems-Control (DBC) kann sofort die maximale Verzögerung aufbringen. Schnelle Reaktion bedeutet mehr Geschwindigkeitsabbau vor der Kollision und damit entscheidende Verringerung der Aufprallenergie.

Zudem greifen natürlich auch jetzt noch die Fahrwerksregelsysteme, die die Folgen beispielsweise bei Schleudervorgängen mindern und die Gefahr von Überschlag oder Seitenaufprall verringern. Nicht zuletzt laufen in diesen Sekunden entscheidende Sicherheitsmaßnahmen für die Insassen, die schon kurz vor dem Crash wirken, wie wenn die Rollover-Sensorik einen Überschlag detektiert und beispielsweise im BMW 1er Cabrio den Überrollbügel ausfährt.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten