Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2008, 09:57     #11
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.988

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Preise und Konditionen.

Die Nutzung von BMW Assist und BMW Online ist z. B. in Deutschland je nach ausgewähltem Navigationssystem bis zu drei Jahre kostenlos; das bedeutet drei Jahre für das Navigationssystem Professional mit Handy-Vorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle, bei allen anderen Plattformen in Verbindung mit Handy-Vorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle ein halbes Jahr. Danach beläuft sich die Flatrate für alle BMW Assist und BMW Online Dienste zusammen auf 250 EUR pro Jahr. Für Kunden, die nur BMW Assist-fähige Fahrzeuge besitzen, beträgt die Jahresgebühr 175 EUR. Darüber hinaus fallen keine weiteren nutzungsabhängigen Verbindungsentgelte an. Diese sind in der Grundgebühr enthalten-vergleichbar einer Flatrate.

Die Nutzung von BMW TeleServices ist in Verbindung mit einem aktivierten BMW Assist Vertrag kostenfrei. In diesem Fall können die Dienste über die im Fahrzeug fest verbaute SIM-Karte im In- und Ausland genutzt werden. Besteht kein BMW Assist Vertrag, können die Dienste im Ausland nicht immer genutzt werden. Zudem können geringfügige Telefongebühren für das Mobiltelefon des Kunden anfallen.


Separate Telefoneinheit für die Nutzung der BMW ConnectedDrive Dienste.

Zur Nutzung von BMW ConnectedDrive genügt die Sonderausstattung Handy-Vorbereitung Business mit Bluetooth-Schnittstelle (z. B. in Deutschland im Paket mit dem Navigationssystem Professional): Neben der Bluetooth-schnittstelle zur Anbindung eines Kundenhandys verfügt diese Sonderausstattung über eine eigene, unabhängige Telefoneinheit (Telematics Control Unit) mit fest eingebauter SIM-Karte. Diese ist exklusiv für die Nutzung der BMW ConnectedDrive Dienste vorgesehen. Damit können die Dienste - unabhängig davon, ob ein eigenes Mobiltelefon mitgeführt wird bzw. ausgeschaltet ist - genutzt werden. Dies gilt beispielsweise für den unter Umständen lebensrettenden Notruf mit automatischer Übermittlung der Fahrzeugposition. Es fallen keine Verbindungsentgelte bei Nutzung der Dienste aufgrund der integrierten SIM-Karte an. Alle über diese Karte abgewickelten Verbindungen (z. B. der Anruf beim Auskunftsdienst) sind bereits in der Grundgebühr enthalten. Nur für den Anruf bei einer ins Fahrzeug übertragenen Telefonnummer wird das eigene Telefon benötigt.

Weitere Details zu den Produkten von BMW ConnectedDrive unter www.bmw.com/connecteddrive
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten