Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2008, 09:54     #6
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.977

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Wertvolle ortsbezogene Informationen zu jeder Zeit: die Auskunftsdienste.

Über die verschiedenen Auskunftsdienste von BMW ConnectedDrive haben BMW Fahrer jederzeit die Möglichkeit, gezielt und ortsbezogen Informationen abzufragen. Dies kann telefonisch mit dem Auskunftsdienst erfolgen oder onlinebasiert mit der Google Branchensuche oder den ortsbezogenen Informationsdiensten.


Gesucht und gefunden: der telefonische Auskunftsdienst.

Der telefonische Auskunftsdienst umfasst mehr als 35 Millionen Einträge aus dem Branchen- und Telefonverzeichnis. Neben dem Zugriff auf das komplette Telefon- und Branchenbuch können vom Operator im BMW Callcenter über 200.000 sogenannte Points of Interest (Orte von besonderem Interesse) aus dem Grünen Michelin-Führer oder von Merian ins Fahrzeug gesendet werden. Auch die Buchung von Hotelzimmern oder Restaurantreservierungen, die gezielte Suche nach Notrufapotheken, Geldautomaten oder Golfplätzen sowie die Abfrage von aktuellen Fluginformationen sind über den telefonischen Auskunftsdienst jederzeit möglich.

Wählt der Fahrer den Menüpunkt „Auskunftsdienst", wird er mit dem BMW Callcenter verbunden. Parallel dazu übermittelt das Fahrzeug automatisch die aktuelle Position. Die Besonderheit des Dienstes liegt darin, dass die vom Callcenter gefundenen Adressen direkt in das Fahrzeug übertragen werden können. Die Kontaktaufnahme sowie die Übermittlung der Fahrzeugposition und der gefundenen Adressen sind im Rahmen des Angebotes BMW ConnectedDrive kostenlos und dabei beliebig oft wiederholbar. Alle übermittelten Daten werden vom Fahrer per Knopfdruck unkompliziert in das Navigationssystem übernommen. Dies gilt auch für angefragte Telefonnummern: Durch einfaches Anklicken der vom BMW Callcenter ins Fahrzeug übermittelten Nummer kann der Fahrer mit seinem eigenen Telefon eine Verbindung zu dem gewünschten Gesprächspartner herstellen.


Immer und überall sofort zu Hause: die Google Branchensuche.

Als einziger Automobilhersteller bietet BMW die Google Branchensuche im Fahrzeug an. Damit können lokale Informationen bei der weltweit bekanntesten Onlinesuchmaschine direkt aus dem Internet im Fahrzeug abgefragt werden. Dabei werden selbstständig der Standort und Zielort des Fahrzeugs erkannt und die Resultate im Umkreis mit Adresse, Telefonnummer und Entfernung angezeigt. Außerdem werden die Ergebnisse in einer von Google Maps im Internet bekannten Karte dargestellt. Gesucht werden kann analog zu einem Branchenbuch in der Google Maps Datenbank. Die Ergebnisse werden dann unkompliziert per Knopfdruck ins Navigationssystem oder Telefon übernommen.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten