Thema: 1er E87 u.a. Verbrauch 116i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2008, 20:03     #73
Uberto   Uberto ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.953

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich glaube,mittlerweile bin ich langsam doch sehr gebrandmarkt vom 116i DI
Da ein 118d im Vergleich zum 116i ~3.200€ teurer ist, ist es sehr gut nachvollziehbar dass man hier schwer ins Grübeln kommt. Leider konnte ich den 118i noch nicht ausführlich fahren sondern nur den 120i im Cabrio (siehe Testbericht in der Rubrik Fahrberichte). Ich würde sogar derzeit soweit gehen und jedem raten,der sich nen 4-Zylinder Benziner kaufen will, die Marke zu wechseln. BMW bietet derzeit IMHO leider kein gutes Triebwerk an. Die Dieselaggregate hingegen sind derzeit das Non-Plus-Ultra in ihren Segmenten und darum auch hier einfach die Empfehlung zum 118d statt zum 116i. Ich würde hier sogar schwer überlegen statt eines 116i Neuwagens nen 118d als Vorführer oder HJW vom WA!

Der von mir am WE gefahrene 116i war richtig voll gestopft mir SA's die teils sinnvoll und andere wiederum sinnfrei waren. Aber der LP von 36.740€ lässt bei mir immer noch den Schalter rausfliegen! Und da fehlen dann noch Extras wie Xenon,Nebelscheinwerfer etc.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten