Thema: 1er E87 u.a. 118d Coupé
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.09.2008, 16:55     #42
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.871

DD-
In den USA soll es bald auch 120i und 320i wegen gestiegener Benzinpreise und einem gewissen Umdenken der Bevölkerung geben. Drüben kommt das 1er Coupé ja ganz gut an, wie ich den Eindruck habe. Dann würde sich auch hierzulande der 120i anbieten. Zumindest dieser Motor müsste als Gegenpart zum 120d das Motorenangebot vervollständigen.

Ich persönlich mag das stufenheckähnliche Coupé mittlerweile. Als 1er-Interessent würde er mich schon interessieren. Ein 118i oder 118d würde eigentlich schon reichen...

Ich denke auch, dass BMW damit hauptsächlich Interessenten des Hatchbacks anlockt. Aber warum sollte man ihm deswegen weitere Motoren verweigern? Der CLS ist für Mercedes auch aufgegangen, obwohl viele Käufer von der E-Klasse kommen. Beim Coupé handelt es sich lediglich um ein paar Motoren. Im Sinne der Modellpolitik wird BMW diese wohl noch nachreichen, wenn das Interesse am Coupé nachlässt. Dieser Zeitpunkt scheint aber eigentlich schon erreicht. Das Cabrio steht im Mittelpunkt des Interesses. Und dieses weist nun auch schon eine komplette Motorenpalette auf. Vielleicht ist diesmal die Aussage, dass sich BMW auf das Cabrio konzentriert und gezielt fördert (viele Motoren im Angebot) und das Coupé als ungeliebtes Kind fast verdursten lässt.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (17.09.2008 um 17:01 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten