Thema: 1er E87 u.a. Boston Schwarz oder Terra?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2008, 17:00     #19
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
also,

mein persönlicher favorit unter den lederfarben des 1er BMW ist auch ganz klar terra. zu weiß passt es 100%ig, da würd ich mir keine gedanken machen, weiß-schwarz wäre mir glaub ich zu "kalt". ich finde auch die kombination des sonst komplett dunklen innenraums mit dem braun eben NUR auf den sitzen sehr gelungen. allerdings fänd ich dann glaub ich auch silberfarbene leisten nicht soooo passend, schwarz hochglanz wäre dann besser, um keine dritte "hauptfarbe" reinzubringen. aber schwarz gibbet glaub ich net mit m-paket. oder beim cabrio doch? dann wär´s für mich klar: wenn du dich den weißen außenlack "traust", dann würd ich auch das terra-leder nehmen. und du willst es doch auch sonst wärst du nicht so verunsichert mit deinem schwarz.

das einzige, was mir an den braunen sitzen nicht soooo gut gefällt sind die plastikteile (z. b. der deckel vom seitenairbag) in schwarz. das sieht nicht ganz so toll aus und ist auf einem schwarzen sitz halt unauffälliger.

mal ein ganz neues argument gegen schwarze ledersitze: schwarze sportsitze mit "teil-kunstleder" (auf denen du auch noch weniger rutschst) kriegst du auch ohne aufpreis. WENN schon den deftigen betrag für leder, dann würd ICH dafür wenigstens auch schon auf den ersten blick was wollen, was es standardmäßig eben nicht gibt!
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten