Thema: 1er E87 u.a. E88: Ein Cabrio als Diesel?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2008, 16:13     #30
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.950

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Das der 118d deutlich besser abgestimmt ist als der 120d glaub ich gut und gerne. Der 118d ist ein super ausgewogener Motor der nicht ein Über-Drehmoment bieten soll/muss und dadurch eine harmonischere Kraftentfaltung bietet. Der 120d wird wahrscheinlich auch sehr gut und harmonisch laufen,nur durch das hohe Drehmoment im Vergleich zum 118d lässt ihn einfach unharmonischer wirken,da die Kraft aufeinmal über den Antriebsstrang herfällt.

Da bei uns in der Familie der 116i LCI ja nach ~6Mte und 14tkm verkauft wurde,wird wohl zum Winter ein 118dA 3-Türer unseren Fuhrpark bereichern. Mein 123d dagegen wird mich wohl auch demnächst verlassen,da ich vom Motor zu enttäuscht worden bin (im Vergleich zum famosen R6 Diesel in meinem Ex-325d)

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten