Thema: 3er / 4er allg. Lieber 320d oder 330d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.07.2002, 14:03     #11
miep   miep ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von miep
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: A-9170 Ferlach
Beiträge: 1.053

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i F10 & MINI Cooper Countryman R60
Vor meinem jetzigen 320d (siehe Userpage) hatte ich 2 530dA, einmal Limo und einmal Touring.

Ich muss sagen dass mir die Entscheidung für den 320d nicht allzu schwer gefallen ist, da ich bei meinem 530dA Touring mit meinem Motor so ziehlich alles durchstehen musste was ein 3.0d so alles haben kann. Und laut diversen gleichen Erlebnissen hier im Forum in Verbindung mit dem 3.0d wollt ich mir das einfach nicht mehr antun. Weiters hat mich der Verbrauch des neuen 320d einfach dazu hingetrieben den zu nehmen.

Jetzt nach ein paar Tausend km kann ich eigentlich schon ganz gut sagen: Mir geht nicht wirklich was ab! Zumindest was Schub und Leistung angeht.
Die Automatik und die Laufruhe des 6-Zylinders würde ich mir zwar oft wieder zurückwünschen, aber es geht auch so ganz gut.

Warum es mir Leistungmässig nicht so schwer fällt wird sicherlich daran liegen dass der 5er Touring mit Automatik (und noch die Vollausstattung die sehr viel Gewicht ausmacht) doch recht träge wirkt (trotz 3.0d) und im Vergleich eine 3er Limo mit Schaltgetriebe fast schon agil ist (trotz 2.0d!!).

Aber eines weiss ich bestimmt: Es wird wieder ein 5er!! Ein 3er hat im Vergleich zum 5er einfacht nicht diesen Fahrkomfort und diese Ruhe.

Und so wie ich es gerade gestern von meinem Händler erfahren habe sollten die ersten neuen 5er (E60) die so Ende 2003 rauskommen zuerst nur als 8-Zylinder verfügbar sein. Na dann müssen wir uns halt einen V8 zulegen
__________________
#Oo (IIII)(IIII) oO#.................... So unglaublich MINI
Userpage von miep Spritmonitor von miep
Mit Zitat antworten