Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2008, 13:34     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.421

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Group stellt fast 1.200 Auszubildende ein

Tag der offenen Tür des Teams Berufsausbildung

Ausbildung und Erwerb der Fachhochschulreife vereinbar



München. In diesem Jahr wird die BMW Group insgesamt fast 1.200 Auszubildende einstellen, davon 280 am Standort München. Die neuen Mitarbeiter beginnen Ihre Ausbildung nach der Sommerpause. Potenzielle Bewerber für das Ausbildungsjahr 2009 können sich schon jetzt über die Möglichkeiten informieren, die die BMW Group bietet. Am nächsten Samstag, 5. Juli 2008, lädt der Bereich Berufsausbildung im BMW Werk München zwischen 8.30 Uhr und 14.00 Uhr unter dem Motto "Entdecke deine Zukunft" zu einem Tag der offenen Tür ein.

Die 14 Berufe, in denen der Autobauer am Standort München ausbildet, werden bei dieser Gelegenheit praxisnah vorgestellt. Neben zahlreichen technischen Ausbildungswegen wie Kfz-Mechatroniker, Elektroniker für Betriebstechnik und Fertigungsmechaniker, können sich die Azubis in spe auch über kaufmännische Berufe informieren. Im so genannten "M+E Mobil", einem Informationsfahrzeug, helfen persönliche Gespräche mit Vertretern der bayerischen Metall- und Elektroindustrie bei der Berufsorientierung.


Chance für Schulabgänger

Manfred Theunert, Leiter der BMW Group Berufsausbildung, über den Tag der offenen Tür im BMW Werk München: "Wir möchten den jungen Menschen frühzeitig die vielfältigen Ausbildungswege bei der BMW Group aufzeigen und sie dafür begeistern. Wir wollen den Schulabgängern auch Berufe näher bringen, die weniger im Blickpunkt der Öffentlichkeit stehen."

Weltweit absolvieren derzeit rund 4.300 Azubis an 25 Standorten in 23 Berufszweigen bei der BMW Group ihre Ausbildung, davon 3.800 in Deutschland. Am Hauptsitz in München sind es etwa 900. Fast ein Drittel aller Auszubildenden der BMW Group haben einen Hauptschulabschluss. Etwa die Hälfte haben einen mittleren Bildungsabschluss, während Abitur beziehungsweise Fachhochschulreife 20% vorweisen können. Bereits jeder vierte Auszubildende in den technischen Berufen ist weiblich.


Duale Ausbildung bei der BMW Group

Auszubildende der BMW Group können an den Standorten München, Dingolfing und Regensburg zunächst eine berufliche Erstausbildung sowie anschließend die Fachhochschulreife erwerben. Am Tag der offenen Tür informieren Vorträge über die Möglichkeiten und Abläufe der dualen Berufsausbildung in der BMW Group. Dabei haben die Besucher Gelegenheit, persönlich mit Auszubildenden und Lehrern über die Anforderungen und Inhalte zu sprechen. 2008 nahmen bereits 228 Jugendliche, davon 120 am Standort München, dieses Ausbildungsangebot wahr. Nähere Informationen rund um eine Ausbildung bei der BMW Group gibt es unter www.bmwgroup.com/jobs.

Wer also hinter die Kulissen der Berufsausbildung des BMW Werks München schauen will, kommt am 05. Juli zum Tor 5 in der Riesenfeldstraße.

Torwandschießen, Glücksrad, eine BMW Automobil- und Motorradausstellung und Auszubildende der BMW Gastronomie sorgen für ein buntes Rahmenprogramm sowie das leibliches Wohl der Besucher. Die BMW
Azubi-Band untermalt den Tag der offenen Tür musikalisch.

Weitere Informationen unter www.bmwgroup.com/ausbildung.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten