Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2008, 08:12     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.994

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
"Fidelio" und Beethovens 9. Sinfonie auf dem Bebelplatz - "Staatsoper für alle"

zum Auftakt der neuen Spielzeit gleich an zwei Tagen. BMW als exklusiver Partner.

Berlin. Es war ein großartiger Auftakt im vergangenen Jahr: 20.000 Besucher erlebten auf dem Bebelplatz unter dem Motto "Staatsoper für alle" die LiveÜbertragung von Jules Massanets "Manon" aus der Staatsoper Unter den Linden. Ende August wird es dieses Ereignis gleich an zwei Tagen geben. Zur Eröffnung der neuen Spielzeit wird am Samstag (30.8.08, 19 Uhr) Beethovens Oper "Fidelio" übertragen, am Sonntag (31.8.08. 16 Uhr) treten Daniel Barenboim und die Staatskapelle live auf dem Bebelplatz mit Beethovens 9. Sinfonie auf. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei. Ermöglicht wird die Reihe "Staatsoper für alle" dank BMW Berlin. Die Schirmherrschaft hat der regierende Bürgermeister Klaus Wowereit übernommen.

Beethovens "Fidelio" wird mit sieben Kameras aus dem Staatsopernsaal auf eine 72m2 große LED Leinwand übertragen. Unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim spielt die Staatskapelle Berlin. Es singen u.a. Waltraud Meier, Johan Botha, Falk Struckmann sowie der Staatsopernchor. Für das Live- Konzert wird Daniel Barenboim, der Staatskapelle, dem Chor und den Solisten (Anna Samuil, Simone Schröder, Burkhard Fritz und Christof Fischesser) eine 20 x 20 Meter große Bühne eingerichtet.

"Staatsoper für alle" bietet einem breiten Publikum höchstes künstlerisches Niveau und wurde im letzten Jahr auf Anhieb zu einem viel beachteten Höhepunkt des Berliner Kulturlebens mit überregionaler Ausstrahlung.

"Staatsoper für alle" 2008 Samstag, 30. August 2008, 19 Uhr
Ludwig van Beethoven "Fidelio"

Live-Übertragung auf den Bebelplatz
Sonntag, 31. August 2008, 16 Uhr
Ludwig van Beethoven "Sinfonie Nr. 9"
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten