Thema: 1er E87 u.a. 118d oder gleich 120d ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2008, 22:03     #13
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.527

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Zitat:
Original geschrieben von youngdriver
Entweder verbaut BMW 2 Getriebe oder ich empfinde es anders. Der 118d ist imho optimal übersetzt. Zu lang finde ich ihn nicht.

Der 118d ist imho der beste Motor (Kosten-Nutzen) . Auch wenn ich sonst Diesel nicht soooo mag gefällt mir der 118d ob LCI oder preLCI sehr gut. Er passt perfekt zum 1er. Der Motor erinnert mich immer an den E36 318i. Dieser Motor war auch einfach nur top. Willig, für 116PS sportlich, und bei Bedarf sparsam. Ein toller Motor. Der 318i würde ich gern mal wieder fahren.

Beim 118d habe ich das gleiche Gefühl, er passt einfach zum Auto. Den 120d bräuchte ich nicht und würde das Geld lieber in sinnvolle Extras stecken.

Youngdirver
Bist du VFL und FL gefahren?
Das zu lange Getriebe hat wohl nur der FL.
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten