Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.06.2008, 12:40     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.100

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
20. BMW International Open: John Daly schlägt in München ab.

Der Sieger von 2001 und Platzrekordhalter kommt nach Eichenried.

München. Als letzter der insgesamt 156 teilnehmenden Golfspieler gab der US-Amerikaner John Daly heute seine Startzusage für die 20. BMW International Open. Der 42-jährige Daly wird damit zum sechsten Mal jenes Turnier spielen, das er 2001 bei seiner ersten Teilnahme gleich gewinnen konnte. Zudem hat der zweifache Majorsieger Daly, Spitzname "Wild Thing", in München Turniergeschichte geschrieben: Kein Sieger einer BMW International Open konnte ein niedrigeres Gesamtergebnis erreichen als jene 27 Schläge unter Par, mit denen Daly sich vor sieben Jahren den Titel gesichert hatte.

"Es war John Dalys großer Wunsch, als ehemaliger Sieger des Turniers bei der Jubiläumsausgabe mit von der Partie sein zu können", sagte Turnierdirektor Marco Kaussler, "diesem haben wir gerne entsprochen. Daly zählt zur 20-jährigen Tradition des Turniers. Zudem hält er immer noch den 2001 aufgestellten niedrigsten Turnierscore und ist einer der Publikumslieblinge hier in München. Er hat mit dazu beigetragen, dass das Turnier ein internationales Renomée erreicht hat, bei Spielern und Publikum eines der beliebtesten Turniere auf der European Tour ist und in diesem Jahr zum 20. Mal ausgetragen wird."

Die 20. BMW International Open findet vom 19. bis 22. Juni im GC München Eichenried statt.

Steckbrief: John Daly
Geboren: 28. April 1966 in Carmichael, Kalifornien (USA)
Familienstand: verheiratet mit Sherrie
Kinder: Shynah Hale, Sierra Lynn, Austin, John Patrick
Größte sportliche Erfolge: US PGA Championship, B.C. Open, Bell South Classic, The Open Championship (British Open), BMW International Open, Buick Invitational.
Lebensmotto: Grip it & Rip it!
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten