Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2008, 09:01     #332
webalizer   webalizer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-82256 Fürstenfeldbruck
Beiträge: 236

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330xi Touring LPG

FFB XX XXX
Ich finde nach wie vor, dass dies Privatangelegenheiten sind. Man weiß doch nicht was andere so treiben in ihrer Freizeit. Allein ist er da sicher nicht. Wären die Nazi-Rollenspiele zu beweisen, wäre ein Rücktritt bzw. die Abwahl Mosleys eine klare Sache. Aber sexuelle Vorlieben sind wohl kein Grund dafür.

Und trotzdem hätte ich einen Rücktritt Mosleys besser gefunden. Denn selbst ohne Nazi-Spielchen könnte ich diesem Mann als Vorgesetzten aufgrund der präsentierten Bilder und Videos nicht mehr unvoreingenommen in die Augen schauen. Das hätte immer einen komischen Beigeschmack. Und ich denke so geht es vielen anderen auch.


Gruß
Tom
Mit Zitat antworten