Thema: 3er / 4er allg. Lohnt sich ein Außenspiegelpaket
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.07.2002, 12:21     #20
hilgoli   hilgoli ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-41
Beiträge: 626

Aktuelles Fahrzeug:
E 61 520d weiß, Golf V GTI , Sealine S 28 mit 2x 170 PS Volvo Diesel

NE ** 330
Extras

Ich habe die folgenden Erfahrungen mit den Extras gemacht.

Bei den "billigen Sachen"

Regensensor: Das Ding ist wirklich genial, will ich nicht mehr missen. Reagiert sehr gut auf Gischt von LKW oder kuzre Unterführungen. Riesen Komfortgewinn gegenüber der Interwallschaltung!!

Fußmatten Velours: Habe ich nicht bestellt da ich davon ausging das es serienmäßig "normale " Matten gibt. Pustekuchen darf die jetzt nachbestellen.

Ablagenpaket: Sinnvoll so hat mann 2 zusätzliche 12 V Steckdosen für die Kühlbox und ein kaltes Bier

Spiegelpaket habe ich nicht genommen und vermisse es auch nicht. In So enge Parklücken fahr ich nicht. Gibt immer so häßliche Beulen in der Tür wenn die Nachbarn nach dem Einkaufen in ihr Auto wollen.

Dachhimmel Anthrazit: Zum schwarzen Leder unverzichtbar. Sieht genial aus.

Etwas Teurer.

MFL Lenkrad: Super, nie mehr ohne !! Meiner Freundin war wohl das M Lenkrad zu dick, und ich komme auch sehr gut mit dem "normalen" Sportlenkrad zurecht. Bringt durch die Titan Spnage auch etwas Farbe ins scharze Auto

Schiebedach: Niemals ohne, gerade im Frühjahr und Herbst besser als Klima

Automatik: Weiß nicht was die AMS dagegen hat, die besteAutomatik die ich je gefahren bin und ich vermisse das Schaltgetriebe nieeee. Wer meint mit der Automatik kann man nicht sportlich fahren, darf gerne mal bei mir mitfahren.

Xenon, huuii ist das hell ;-)

Hifi System, hab ich ärger mich aber das ich nicht doch das HK genommen habe für die 270 € mehr. Aber auch mit dem Hifi kann ich gut leben.

PDC. Genial nie mehr ohne und ich kann auch ohne parken aber riesen Komfortgewinn.

Wenn man was weglassen muss wirds schwierig +gg

Olli
Mit Zitat antworten