Thema: 1er E87 u.a. 1er Cabrio ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2008, 17:53     #900
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
@powders

Ich muss zugeben, ich bewundere etwas Deine Art der Sicht der Dinge, wenn es um die Investition einer solchen Menge Euros geht.

Die hat aber dann auch etwas mit eine Einstellung zu tun ..... und die kann ich beim besten Willen nicht so einfach aufgeben.


Zitat:
Original geschrieben von powders
Meine Meinung, ohne dir jetzt auf den Schlips treten zu wollen, ist das Argument der Probefahrt einfach ein Rumgeeiere, weil du nicht entscheiden magst, ob du jetzt soviel (und ja, es ist viel) Geld für ein KFZ ausgeben willst.
Nee, ich fühle mir nicht auf den Schlips getreten, keine Sorge.

Aber ich habe schon einmal soviel Geld für ein Auto ausgegeben ( nämlich meinen aktuellen 530 dA Touring).

Und hier habe ich auch so ein "Rumgeeiere" veranstaltet, denn es war der erste Diesel, den ich je kaufte.

Diese Entscheidung habe ich mir ausführlich durch den Kopf gehen lassen und auch nicht durch eine Probefahrt mit einem 520d entschieden, sondern tatsächlich einen 530 dA probegefahren.

Und nun steht in meinem Hirn die Anschaffung eines Cabrios (meines ersten Cabrios) an ...... und hier kann reden wer will, was er will:

Ohne Probefahrt ==> no way.

Da sind "alte Menschen" vielleicht etwas verbohrt, aber damit kann ich für mich ganz gut leben ..... vor allem hat mich dies in meinem Leben schon vor Fehlentscheidungen bewahrt.

Copdland
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten