Thema: 1er E87 u.a. 1er Cabrio ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2008, 14:16     #897
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.162

DD-
@ powders

Deine Ansicht gefällt mir!

(auch wenn man den 8er nicht unbedingt als Erfolg werten kann *SCNR* )

Fakt ist jedoch, dass man mit dem 135i Cabrio nicht viel falsch machen kann. Der Motor ist bekannt, Überraschungen bleiben also auch. Das 1er Cabrio soll unheimlich steif sein. Angesichts des eklatanten Gewichtsunterschieds zum nun nicht gerade leichten Coupé erscheint dies absolut logisch.

Zwar ist es keine Glanzleistung, wenn man der werten Kundschaft nicht das gewünschte Testobjekt zur persönlichen Versicherung anbieten kann, jedoch würde ein 125i zumindest die meisten Eindrücke liefern, die für oder gegen den Kauf sprechen. Die bloße Vorstellung reicht schon, um den 135i auf eine abermals spaßfördernde Stufe zu stellen, die seinesgleichen sucht. Mir gefällt powders Ansatz sehr gut, dass so noch ein gewisser Überraschungs- und Spannungsmoment übrig bleibt. Ein Fehlgriff wird der 135i als Cabrio gewiss nicht sein, wenn man vordergründig den Spaßfaktor sucht. Das 1er Cabrio ist zwar schwer, aber der Twin-Turbo-R6 dürfte leichtes Spiel haben.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten