Thema: 1er E87 u.a. Erste Eindrücke BMW 125i Cabrio
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2008, 06:14     #21
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Moin.
Tja, es ist "leider" ein D dahinter .
In Anbetracht der Fahrleistungen und Verbrauchs meines Jetzigen führt da leider kein Weg daran vorbei um das Autochen wenigstens einigermaßen wirtschaftlich erscheinen zu lassen .
So schlecht ist das mittlere 2 Liter Nagelstudio von BMW nicht, auch in Sachen Geräuschentfaltung. Okay, guter Motorsound ist was Anderes aber wenigstens hölt man frühmorgends nicht die gesamte Nachbarschaft aus den Federn wenn man startet. Auch reichen mir die 177 Pferdchen, erst recht nach einem Probefahrtwochenende im aktuellen 325 Cabrio in dem mir die Kraftentfaltung des 3 Liters eigentlich nicht so gefallen hat (Großvaterauto mit schlechtem Getriebe ). Nur auf der AB hat man was von den 218 PS gemerkt (ohne Probleme 250 km/h) aber schon bei flotterer Kurvenhatz über Landstraßen wäre ich mit meinem feuerroten Traktor Kringel um diesen Panzer gefahren.
Achja, Bilder werde ich auf jeden Fall schnellstmöglich bereitstellen wenn mir am 18.07.08 vom Fink in Erlangen das Weiße Teilchen unter den Hintern geschnallt wird. Mein langjähriger Verkäufer hat mir mit Händen und Füßen die Abholung in der BMW Welt ausgeredet um den Aufmarsch seiner Kollegen in Anbetracht der (für die doch sehr konservative bayerische BMW Gemeinschaft) gewagten Farbkombination live mitzubekommen.
Meine Frau schläft schon seit Wochen schlecht in Vorfreude auf den offenen Fahrspaß .
Gruß
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten