Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2008, 22:54     #169
Five23i  
Gast
 
Beiträge: n/a
Sorry.. ohne anmaßend zu sein..

Habe mir jetzt den Thread durchgeflogen..

und bin der Meinung auch was von Engineering zu verstehen.


Und jetzt mal ganz ehrlich:

Was habt von X23d erwartet -- ????

Als ich mir nur das Datenblatt angeschaut habe -- musste ich nur schmunzeln.
Da ist und bleibt ein aufgeladener 2.0Liter Motor - die Basis läuft auch im 118d.
Das ist und bleibt ein Diesel.

Das Verhalten ist normal und auch von Novitec Fiat bekannt - kaum Hubraum, viel PS - gute Beschleunigung und oben herum ist es vorbei.

Tatsache ist - das sind meistens nachgetunte Fiat Cinquecentos - da ist das schon okay. Aber nicht bei einem Serienfahrzeug, (ich weiß vorherige Aussage relativiert sich)- da sollte es passen.

Ich glaube einfach - was viele schon festgestellt haben - das der Motor trotz mehr PS nicht mehr Beschleunigung hat und das mit einer kürzeren Übersetzung ausgegleicht wird - was de facto ja wiederum eine ordenliche Beschleunigung ausmacht.

PS: Ihr habt dann das falsche Auto gekauft - ein 325d kostet fast dasselbe.

Mein 530d geht ab 210 ja auch etwas die Puste aus - wenn interessierts - hab es nicht nötig mit meiner V/Max zu profilieren. Dafür superanzug von 80 bis 210.
Da spuckt selbt ein Porsche Boxter - Von 0 - 80 auch hervorgend.

Aber dafür ist ein 530d supersicher und komfortabel - da bleibt wenig beim 1er übrig.
Mit Zitat antworten