Thema: 1er E87 u.a. 1er Cabrio ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.04.2008, 21:46     #737
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.012

DD-
Zitat:
Original geschrieben von z8man
da kann ich mich nur wiederholen, ein 330Ci mit vollausstattung hat auch mal ÜBER 50.000€ gekostet. Sicher, jetzt kann man wieder argumentieren der E46 sei größer...dann kann ich aber auch argumentieren das es dafür beim 1er Features gibt, die es beim E46 nicht gab (unabhängig davon ob sie der einzelne jetzt haben will oder nicht, die Entwicklung kostet trotzdem). Die Fahrleistungen sind denen des 330i meiner Meinung nach ebenfalls ebenbürtig...also verstehe ich nicht warum immer alle den ach so perfekten E46 für das Geld kaufen würden (damals) und den 1er (heute) dafür um so überteuerter finden.
Das E93 Cabrio ist nunmal einfach eine "Klasse" gewachsen
50.000€ empfand ich 2003 auch ziemlich fülle für einen offenen 330Ci - dieser hatte dann eben auch Bekanntschaft mit dem Individual-Programm gemacht, bekam eine Automatik und war auch sonst gut ausstaffiert. Beim 125i rechne ich schon mit spitzem Bleistift, nehme zwar nicht nur das Nötigste, zügle mich aber - und dennoch werden mindestens 46.000€ aufgerufen. Zudem ist der E46 immer noch eine halbe Stufe über dem 1er Cabrio zu werten. Hinzu kommen zusätzliche 10kW Nennleistung und 30Nm.

Okay, wir leben im Jahre 2008, aber ein wenig darf man schon in Frage stellen, dass sich die Zeiten so schnell ändern. Für 50.000€ bekommt man heute wirklich nur noch ein 320i Cabrio mit dem Nötigsten...

P.S.: Natürlich sollte man jetzt nicht unnötig darauf herumhacken, aber eine dezente Kritik sei erlaubt.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten