Thema: 3er / 4er allg. Batterie komplett entladen-und nun?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2002, 17:31     #3
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Ja, also die Batterie ist noch top-alles in Ordnung. Ist das echt wahr? 10min???? Und nur Standgas??

Also das wäre ja perfekt. Aber kann denn die Lichtmaschine in so einer kurzen Zeit genügend Strom liefern?

Ich muß am Samstag abend wieder weg, würde also dann gerne starten können

Matthias

PS: Man sagt doch normalerweise, mindestens 50km fahren, um batterie einigermaßen zu füllen? Oder ist das Blödsinn??
Mit Zitat antworten