Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2008, 15:58     #10
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.097

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Großer Preis von Bahrain – Training, Freitag – 04.04.08

Wetter: trocken, 27-30°C Luft, 35-42°C Asphalt Sakhir (BH).


Reibungsloser Auftakt für das BMW Sauber F1 Team in der Wüste. Robert Kubica und Nick Heidfeld konnten sich in den ersten beiden Trainings wie geplant auf den Großen Preis von Bahrain vorbereiten.


Robert Kubica: BMW Sauber F1.08-03 / BMW P86/8
1. Training: 7., 1.33,333 min / 2. Training: 5., 1.32,915 min
„Ich bin zufrieden mit diesem Arbeitstag. Wir sind recht viele Runden gefahren und haben an der Aerodynamik-Abstimmung des Autos gearbeitet. Wir haben die Balance kontinuierlich verbessert. Der Tag war insgesamt sehr produktiv.”


Nick Heidfeld: BMW Sauber F1.08-04 / BMW P86/8
1. Training: 14., 1.34,106 min / 2. Training: 17., 1.34,023 min
„Wir haben unser Programm wie geplant abgearbeitet und hatten keinerlei technische Probleme. Sand ist auch kein Thema. Wenn ich mehrere Runden am Stück gefahren bin, war die Balance des Autos schon ganz in Ordnung, aber auf einer einzelnen schnellen Runde habe ich noch Schwierigkeiten. Wir werden uns nun die Daten anschauen und nach Verbesserungsmöglichkeiten für das morgige Qualifying suchen.“


Willy Rampf (Technischer Direktor): „Wir sind zufrieden mit dem ersten Trainingstag. Wir haben uns auf die Rennvorbereitung konzentriert und den Reifenvergleich absolviert. Robert ist von Beginn an sehr gut zurecht gekommen, Nick ist mit der Balance seines Autos noch nicht ganz zufrieden. Nun erfolgt die Datenanalyse, dann werden die notwendigen Änderungen eingeleitet. Es gab keine technischen Probleme.“
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}



Userpage von Martin
Mit Zitat antworten