Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2008, 13:13     #167
spielkind   spielkind ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.682

Aktuelles Fahrzeug:
F31 330d / E86 Z4 Coupe / Specialized Camber Carbon

B-
Zitat:
bevor ihr bei V-Max seid, ist der 123d doch schon lange wech
Erstens warum ihr - ich fahre meistens alleine und bis auf 1-3 Sekunden nimmt der 123d (ca. 22s) dem 325ti (23-25sek) bis 180 nichts ab und ob der Diesel oben rum viel besser geht als ein R6 möchte ich bezweifeln.

Ist ja auch wurst man muss ja nicht 45t€ teure aktuelle Wunder der Technik mit einem abgenudelten old fashioned 4 Jahre alten Vorgängermodell vergleichen.
Wollte nur mitteilen, dass es manchmal vll doch interessant sein könnte 238 statt 232 km/h fahren zu können. Von bergab mal ganz abgesehen,

Das ein Diesel andere Vorteile besitzt (Verbrauch, Durchzug) weiß ich aus eigener Erfahrung. Richtig konsequent finde ich den 123d nunmal nicht. Durch die zu enge Getriebeabstufung wurde da einiges versaut und der 120d wirkt in diesem Punkt Motorleistung Getriebe Abstufung gelungener.

123d hätte ein netter Nachfolger (in 2-3 Jahren für mein Auto) werden können, aber ich vermisse dann doch einen 6Zylinder Diesel im knappen Auto - wobei der viel zu schwer wäre. Ach naja, mal schaun.

Beim googeln gefunden nett, aber nicht mehr aktuell:

http://zebustype-r.de/de/Beschleunig...%20Diverse.htm

Geändert von spielkind (30.03.2008 um 13:44 Uhr)
Userpage von spielkind Spritmonitor von spielkind
Mit Zitat antworten