Thema: 3er / 4er allg. Ölablaßschraube
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2002, 08:39     #6
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
@g31
das ist nicht ganz richtig, die höchste Belastung für einen Motor ist nicht wenn du warm, mit hoher Drehzahl über die AB fährst, sondern die ersten Sekunden nach dem Kaltstart, und da würde ich bei dir erst recht ein gutes Öl nehmen, denn das passiert ja bei dir anscheinend andauernd....
wegen dem Öl, wenns schon kein Motul sein soll, gibts das Suerp Leichtlauf von Liqui Moly, das hat auch ne BMW SpezialÖl Freigabe,..
achja und 5W würde ich nicht nehmen, schon zu dünn, also 10W wäre minimum bei mir, aber das mußt du dann wissen,...........

wie kai schon sagte, 23tausend ist eh zuviel gewesen..............
ob man TWS verwenden muß/kann, wenn ich die Wahl zwischen einem ow- und dem TWS hätte dann würde ich das TWS nehmen (gibts ja wegen Garantie und so) ansonsten aber min. 10W-XX am besten 15W-

grüßle
andy
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten