Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.03.2008, 18:13     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 20.209

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Welt begrüßt millionsten Besucher.

BMW Welt begrüßt millionsten Besucher.

Auslieferungs- und Erlebniszentrum gehört zu den Top 5 der Münchner Sehenswürdigkeiten.


München. Heute um 13:39 Uhr konnte die BMW Welt mit Eric Schillings aus Brüggen in Nordrhein-Westfalen den millionsten Gast begrüßen.

Rudolf Wiedemann, Leiter BMW Welt, überraschte den Jubiläumsgast und freute sich über die positive Besucherbilanz: "Wir sind stolz, dass wir bereits wenige Monate nach der Eröffnung die Marke von einer Million Besucher geknackt haben. Dies zeigt, dass die BMW Welt ein neuer Besuchermagnet in München ist und die Menschen von dem einzigartigen Mix aus Architektur, innovativem Programm und interessanten Exponaten begeistert sind." Neben einem Blumenstrauß und einem Gutschein für das Club Restaurant in der BMW Welt, überreichte Wiedemann Eric Schillings zwei VIP-Tickets für exklusive Einblicke bei der Wiedereröffnungsfeier des BMW Museums am 19. Juni 2008. Schillings, der mit seiner Frau Simone und seinen beiden Töchtern in der BMW Welt seinen neuen BMW 535d Touring in titangrau abholte, freute sich sehr über die Einladung. Für die breite Öffentlichkeit wird das neugestaltete Museum, das zusammen mit der BMW Welt und der BMW Werkführung das Gesamterlebnis BMW Welt vollendet, erstmals am 21. Juni geöffnet sein.



Touristisches Highlight.

Mit der Eröffnung der BMW Welt im Oktober 2007 entstand im Münchner Norden ein neues touristisches Highlight, das bereits jetzt zu den fünf beliebtesten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt zählt. Zurückzuführen ist dies nicht nur auf die individuell und persönlich gestaltete Automobilauslieferung oder die regelmäßig wechselnden Produktausstellungen, sondern auch auf den regen Zulauf der kostenlosen Jazzkonzerte und der abwechslungsreichen Gastronomie. Bei Kindern und Jugendlichen steht vor allem der Junior Campus, in dem sich 7-13-jährige selbstständig und spielerisch Wissen rund um das Thema Mobilität aneignen können, hoch im Kurs. Die exklusive Präsentation aller Automobilbaureihen und Motorräder, interaktive Exponate und ein Veranstaltungsforum mit modernster Technik für Veranstaltungen jeder Art runden das Angebot ab.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}




Geändert von Martin (15.03.2008 um 13:21 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten